SEO-Dashboard by gutewebsites.de

Descrição

Das SEO-Dashboard für WordPress hilft dir deine SEO-Routinen um bis zu 400 % zu beschleunigen.

Beschreibung

Weniger klicken. Mehr schaffen. Das SEO-Dashboard für WordPress hilft dir deine SEO-Routinen um bis zu 400 % zu beschleunigen.

Aus dem WordPress-Backend

  1. Klicke im WordPress-Backend auf ‘Plugins → Installieren’
  2. Suche nach ‘SEO-Dashboard by gutewebsites.de’
  3. Aktiviere das ‘SEO-Dashboard by gutewebsites.de’-Plugin.
    Wichtig: Um mit dem SEO-Dashboard arbeiten zu können, muss deine Werkzeugleiste im Frontend deiner Website sichtbar sein.

Manuelle Installation

  1. Lade den ‘gw-seo-dashboard’-Ordner in das ‘/wp-content/plugins/’-Verzeichnis
  2. Aktiviere das ‘SEO-Dashboard by gutewebsites.de’-Plugin unter dem Menüpunkt ‘Plugins’ im WordPress-Backend
    Wichtig: Um mit dem SEO-Dashboard arbeiten zu können, muss deine Werkzeugleiste im Frontend deiner Website sichtbar sein.

Nach der Aktivierung

Klicke auf ‘Einstellungen → SEO-Dashboard by gutewebsites.de’ um die von dir gewünschten Tools und Routinen ein- und auszuschalten.

Imagens de tela

  • Das SEO-Dashboard in deiner Werkzeugleiste
  • Einstellungs-Menü vom SEO-Dashboard

Avaliações

Hilft perfekt bei alltäglichen SEO-Routinen

Das Plugin vereinfacht die alltäglichen SEO-Routinen. Es erspart viele Klicks und man kann direkt aus der Seite heraus Analysen in gängigen Tools nachsehen.

Für Nutzer die viel Zeit in die Optimierung und Prüfung ihrer Website stecken ist das Plugin ideal um viel Zeit zu sparen. Es beeinträchtigt in keiner Weise die Geschwindigkeit der Website an sich und ist ein Leichtgewicht.

Klare Empfehlung!

Leia 1 avaliação

Contribuidores e desenvolvedores

“SEO-Dashboard by gutewebsites.de” é um software com código aberto. As seguintes pessoas contribuíram para este plugin.

Contribuidores

Registro de alterações

1.2.5

Veröffentlicht: 18.07.2018

  • Bugfix-Update einer Routine.

1.2.4

Veröffentlicht: 10.07.2018

  • Ein Bug in den Einstellungen wurde behoben.

1.2.3

Veröffentlicht: 08.07.2018

  • Für die SISTRIX-Toolbox (Link-Modul) wurde die neue Routine ‘Defekte Backinks’ hinzugefügt.
  • Für die SISTRIX-Reports kann nun das primäre Analyse-Land ausgewählt werden. Du hast hier die Möglichkeit, zwischen Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Frankreich, Italien, Spanien, Polen, Vereinigtes Königreich, USA, Schweden, Brasilien und der Türkei entscheiden.

1.2.2

Veröffentlicht: 08.07.2018

Hallo Welt 😉